04.03.2005,21:33 chmee - Tomatenwärmespeicherkraftwerk [Permanent Link]

Das heißeste auf einer Pizza sind immer die Tomaten!
Also könnte man eigentlich die Tomaten zur wärmeenergiespeicherung vernutzen!
Genügend Tomaten in verbindung mit atomarwärmeenergie könnten die Energieversorgung der Zukunft sein





Kommentare:
03.04.2005,11:37 anja
*rofl*

07.03.2005,20:49 chmee
ja aber wenn dann alle teile
"die Killertomaten kommen" teil 1
"Sie sind wieder da Die Killertomaten" teil2
und natürlich der legendärste teil
"Die Killertomaten geben nicht auf" oder "Noch mehr Ketchup"

06.03.2005,17:56 anja
Killertomaten? Echt sowas gibts? Cool! Schau ma uns das an? Was machst am Freitag? ;-)

06.03.2005,17:47 leo
Das erinnert mi an den Film Killertomaten.

Den sollt ma uns mal anschauen!

06.03.2005,08:45 anja
Hmmm... für so ein riesiges Tomatenwärmespeicherkraftwerk braucht ma ja ganz viele Tomaten. Wenn ma dann so viele hat, übernehmen die dann die Weltherrschaft?

05.03.2005,10:24 leo
Wir folgern daraus -> je größer und röter desto speicher.

Kann man aba dazu dann nicht auch Melonen verwenden? Die sind auch rot innen!