DVD's von Petra

<<  <
1 2 3 4 5
>  >>
    (96)
Cover Titel Bewertung Beschreibung
Entscheidung aus Liebe

Darsteller: Julia Roberts, Campbell Scott,...

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

nicht verfügbar
Sprachen: Deutsch / Dolby Digital 2.0, Deutsch / Dolby Digital 2.0, Englisch / Dolby Digital 2.0, Französisch / Dolby Digital 2.0, Italienisch / Dolby Digital 2.0, Spanisch / Dolby Digital 2.0
Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter (Einzel-DVD)

Darsteller: Ed Speleers, Jeremy Irons, Sienna...

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

Obwohl die übermächtige Herr der Ringe-Trilogie sicherlich auch einen Schatten auf Eragon wirft, wird in der unterhaltsamen Fantasyfabel eine eigenständige Welt ausgebreitet, die vor allen Dingen für jüngere Zuschauer einen genaueren Blick wert ist. Die werkgetreue Adaption des Romans von Jugendbuchautor Christopher Paolini besticht durch temporeiche Familienunterhaltung ohne die dunkleren Seiten von Paolinis Geschichte zu kompromitieren. Im Mittelpunkt steht das aus bescheidenen Verhältnissen stammende 17-jährige Landei Eragon (überzeugend gespielt von Newcomer Ed Speleers). Der Junge stösst zufälligerweise auf einen mysteriösen blauen Gegenstand - offenbar ein Ei - aus dem sich bereits wenig später der kleine Drache Saphira schält. Das Tier wächst im Handumdrehen zu voller Größe heran und es stellt sich heraus, dass das Schicksal Eragon eine besondere Rolle zugedacht hat. Der Prophezeiung zufolge liegt die Zukunft des Königreichs in seinen Händen; ein Königreich, dass seit jeher von edlen Drachenreitern beschützt wurde und nun unter der harten Hand des abtrünnigen König Galborix (John Malkovich) und dessen Verbündeten, dem Hexenmeister Durzy (Robert Carlyle), leiden muss. Während der Film zugegebenermaßen altbekannte Versatzstücke des Genres bemüht (speziell Leser der Fantasyromane von Anne McCaffrey und Ursula K. LeGuin werden sich hier heimisch fühlen), ist Eragon visuell ein Erlebnis. Gerade die Szenen mit dem Drachen Saphira (in der Originalfassung von Rachel Weisz eingesprochen) sind atemberaubend. Die Geschichte steckt zudem voller zeitloser Wahrheiten; die meisten ausgesprochen von Eragons Mentor Brom (Jeremy Irons), seines Zeichens selbst Drachenreiter im Ruhestand und erfahrener Recke voller Erinnerungen an glohrreiche Zeiten. Und nicht zuletzt weil auch die Romantik nicht zu kurz kommt (dafür ist die jungfräuliche Amazone Arva (Sienna Guillory) zuständig), kann man bei Eragon durchaus von einem gelungenen und kurzweiligen Fantasyfilm sprechen, dessen Fortführung in eine epische Saga nur eine Frage der Zeit ist.
Sprachen: Deutsch / Dolby Digital 5.1, Deutsch / Dolby Digital 5.1, Englisch / Dolby Digital 5.1
Extreme Ops

Darsteller: Devon Sawa, Bridgette Wilson, Rupert...

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

nicht verfügbar
Sprachen: Englisch / Dolby Digital 5.1, Deutsch / Dolby Digital 5.1, Englisch / Dolby Digital 5.1
Final Destination 3 (Ungeschnittene Kinofassung)

Darsteller: Mary Elizabeth Winstead, Ryan...

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

nicht verfügbar
Sprachen: Deutsch / Dolby Digital 5.1, Deutsch / Dolby Digital 5.1, Englisch / Dolby Digital 5.1
Frau mit Hund sucht Mann mit Herz

Darsteller: Diane Lane, John Cusack, Elizabeth...

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

Partnersuche ist kein Zuckerschlecken. Liebeshungrige Anfänger lernen die Formel dafür auf die harte Tour: Sie besteht aus einem Drittel demütigender Peinlichkeit und zwei Dritteln Ärger - nur wer echtes Glück hat, den schubst das Schicksal vielleicht in die richtige Richtung. Wer heute einen Partner sucht, steht vor einem unüberschaubaren Labyrinth aus Websites, hektischen Lunchterminen und Heerscharen von Freunden und Verwandten, die garantiert immer die falschen Typen empfehlen. Kindergärtnerin Sarah Nolan (DIANE LANE), 30+, ist seit acht Monaten geschieden - jetzt können es ihre Kollegen und Verwandten nicht mehr länger mit ansehen. Sie wünschen ihr alles erdenklich Gute, und mit den besten Absichten nehmen sie die Sache in einer konzertierten Aktion selbst in die Hand, um Sarah vom Sofa und wieder auf den Heiratsmarkt zu bekommen - so oder so. Allen voran stellen Sarahs Schwestern Carol (ELIZABETH PERKINS) und Christine (ALI HILLIS) eine Liste potenzieller Partner zusammen. Unterdessen ist ihr verwitweter Vater Bill (CHRISTOPHER PLUMMER) seiner Zeit schon weit voraus: Er hat den Internet-Dates-Markt erfolgreich aufgerollt und sich im Netz die unkonventionelle Dolly (STOCKARD CHANNING) geangelt - und daneben noch eine ganze Reihe weiterer Damen, deren Namen seine Töchter ständig durcheinanderbringen. Carol und Christine sind begeistert und wollen auch Sarah unbedingt ein Cyber-Date vermitteln, indem sie sich als Sarah ausgeben und online auf perfectmatch.com ihre Vorstellungen formulieren, mit dem verlockenden Text: 'Üppig, sinnlich, verführerisch und fröhlich. Weiße Autofahrerin sucht den besonderen Mann, um Nächte unter dem Sternenhimmel mit ihm zu teilen. Muss Hunde mögen.' Und dann warten sie auf Antwort. Bald darauf wird Sarah von Anfragen erwartungsvoller Kandidaten überschwemmt, die sich jedoch bei urkomischen, katastrophalen ersten Dates als völlig ungeeignet erweisen. Unter ihnen kommt allerdings der attraktive und gut situierte, aber seltsam unbeholfene Anwärter Jake Anderson (JOHN CUSACK) durchaus in die engere Wahl. Er ist ein Idealist, der Romantik mindestens in der Preisklasse von 'Doktor Schiwago' erwartet. Jake sucht vielleicht doch ein wenig zu intensiv und ist also nicht ganz das, was Sarah jetzt braucht. Doch gleichzeitig lernt sie den frisch geschiedenen Vater eines ihrer Schützlinge näher kennen: Der charmante und ausgeglichene Bob Connor (DERMOT MULRONEY) passt derart gut zu ihr, dass sie es kaum für möglich hält. Geht das mit rechten Dingen zu? Sarahs komische und nicht immer einfache Odyssee zahlt sich schließlich aus: Vorsichtig lässt sie sich wieder auf ihre Gefühle ein und lernt ihren eigenen Instinkten zu trauen. Endlich begreift sie, was die Familie ihr hartnäckig ans Herz legen möchte: Man sollte den Glauben an die Liebe niemals verlieren.
Sprachen: Deutsch / Dolby Digital 5.1, Englisch / Dolby Digital 5.1, Deutsch / Dolby Digital 5.1, Englisch / Dolby Digital 5.1
Gothika

Darsteller: Halle Berry, Robert Downey Jr.,...

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

Der Titel Gothika bereitet den Zuschauer auf einen gruseligen, atmosphärischen Thriller vor, mit Betonung auf übernatürliche Mysterien. Man geht am Besten an den Film heran, indem man sich klar macht, dass es sich dabei um einen Wachtraum handelt, der im Reich geistiger Gesundheit keinen Sinn ergibt. Der französische Schauspieler und Regisseur Mathieu Kassovitz liefert nach seinem überragenden Thriller Die purpurnen Flüsse aus dem Jahre 2000 ein knalliges Debüt in Hollywood. Er schafft eine düstere und stürmische Atmosphäre, indem er eine fachkundige Psychologin (Halle Berry) in jenem Gefängnistrakt einsperrt, wo sie dort Inhaftierte behandelte (darunter Penelope Cruz) - bis sie für den Mord an ihrem Mann (Charles S. Dutton) verurteilt wurde, der auch ihr Vorgesetzter war. Leidet sie aufgrund eines Autounfalls an geisterhaften Wahnvorstellungen, oder schickt ihr ein junges Mädchen, das schon seit vier Jahren tot ist, Nachrichten aus dem Jenseits? Berry muss ihre Unschuld beweisen, während Kassovitz alles und jeden in Bezug auf die Richtung, in die sich die unsinnige Handlung bewegt, im Dunklen lässt - inklusive dem Zuschauer und dem zweiten Hauptdarsteller Robert Downey Jr. (als Berrys Kollege). Irgendwie hätte das ein besserer Film werden können, zwischen all den Gängen und Winkeln des Gefängnis-Schlosses, wobei Berry eine hundertprozentige Vorstellung liefert, welche in Übereinstimmung steht mit dem überfrachteten Stil des Films. Aufmerksame Zuschauer werden schon früh heraus finden, wer der Mörder ist, und das Ende stellt auch keine Steigerung dar, aber Gothika liefert dennoch ein paar gute Schocker für Freunde von Gruselfilmen. --Jeff Shannon
Sprachen: Deutsch / Dolby Digital 5.1, Englisch / Dolby Digital 5.1
Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte - Die komplette 1. Staffel (2 DVDs)

Darsteller: Ellen Pompeo, Sandra Oh, Katherine Heigl

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

Gerade wenn man sagen möchte "O nein, nicht noch eine Krankenhausserie", erscheint Grey's Anatomy, eine der süchtig machendsten Fernsehserien. Die Serie von ABC, welche ohne große Stars und Trara auskommt, erschien in den USA im letzten Frühling und wurde mit ihren neun Folgen innerhalb der ersten Staffel zu einem Riesenerfolg. Die Serie, eine Mischung aus den medizinischen Detektiven von Dr. House und den Hormonen und dem Ohrwurm-Pop-Rock-Soundtrack von Dawson's Creek, handelt von fünf ehrgeizigen Assistenzärzten in der Chirurgie am fiktionalen Seattle Grace Hospital. Da gibt es das optimistische Ex-Model Izzie (Katherine Heigl), den unbeholfenen gutherzigen George (T.R. Knight), die eiskalte und ehrgeizige Cristina (Sandra Oh), den frechen Frauenhelden Alex (Justin Chambers) und die Namensgeberin der Serie Meredith Grey (Ellen Pompeo), deren medizinische Karriere verkompliziert wird durch ihre Mutter, die eine berühmte Chirurgin war und nun unter Alzheimer leidet sowie ihre verpönte Beziehung zu einem anderen Chirurgen namens Derek Shepherd (Patrick Dempsey, dem seit Rob Lowe gerade das beste Karriere-Revival gelingt). Die Doktoren haben Romanzen und bilden Freundschaften, während sie versuchen, sich nicht in Bezug auf Operationen gegenseitig in den Rücken zu fallen. Die erste Staffel von Grey's Anatomy war zwar unterhaltsam, brauchte aber eine Weile, um zu sich zu finden, während Merediths arg simple Off-Kommentare ("Am Ende eines Tages... ist Vertrauen eine komische Sache") und musikalische Montagen zu oft eingesetzt wurden. Es gibt die üblichen Zutaten einer Krankenhausserie (unübliche Fälle, zum Beispiel den Patienden mit einem fünfunddreißig Kilo schweren Tumor und Anbandeleien im Ruheraum), aber das Ganze wirkt warm und angenehm. (Manchmal kommt auch ein wenig Oberflächlichkeit zutage - die Titelsequenz zeigt einen Eyeliner neben medizinischen Instrumenten und rot lackierte Zehen unter einem Laken mit einem männlichen Patienten.) Pompeo, deren Stimme im Original ein wenig an Renee Zellweger erinnert, wirkt sympathisch, besitzt aber im Vergleich zu ihren Kollegen ein wenig blass. Dieses wird aber durch raffinierte Dialoge und die herausragende Darstellung der ethnisch gemischten Schauspieler - im Besonderen Chandra Wilson (Dr. Bailey) und Sandra Oh, die einen Golden Globe als beste Nebendarstellerin gewann - machen dies mehr als wett. --Ellen A. Kim
Sprachen: Englisch / Dolby Digital 5.1, Deutsch / Dolby Digital 2.0 Surround, Spanisch / Dolby Digital 2.0 Surround, Englisch / Dolby Digital 5.1
Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte - Zweite Staffel, Teil 1 (4 DVDs)

Darsteller: Ellen Pompeo, Sandra Oh, Katherine Heigl

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

Die zweite Staffel dieser Krankenhausserie könnte man als "bipolar" diagnostizieren - in anderen Worten: sie wurde viel besser und zugleich viel schlechter. Die weinerliche, selbstbezogene Praktikantin der Chirurgie Meredith Grey (Ellen Pompeo), die eindeutig die Schwachstelle in der ansonsten sympathischen Darstellerriege darstellt, ging dem Zuschauer schon vorher auf die Nerven. Aber in Staffel zwei, in der Meredith mit der Zurückweisung durch ihren verheirateten McDreamy (alias Nervenarzt Derek, alias Patrick Dempsey) fertig zu werden versuchte, indem sie sich betrank, mit diversen Männern schlief, einen traurigen Hundeblick aufsetzte und - unverzeihlich! - ihrem Verehrer/Freund George (der knuffige T.R. Knight) das Herz brach, hatte man es fast geschafft, die Zuschauer endgültig zu entfremden. (Ehrlich, manchmal will man die Kleine einfach nur durchschütteln und sie mit ein paar Keksen füttern.) Doch glücklicherweise wurde das, was den Handlungsstrang um Meredith beinahe entgleisen ließ, durch einige emotionale Episoden zusammengehalten, wie zum Beispiel "Zugunglück", in der zwei Fremde auf eine Metallstange aufgespießt sind und "Fünflinge", die sich um eine Mutter und ihre schwer kranken Fünflinge dreht. Aber die herausragendste Folge, die Grey's Anatomy zu einer wirklich mächtigen Fernsehserie machte, war jene Episode, die in den U.S.A. im Januar 2006 nach dem &#132;Super Bowl&#147; ausgestrahlt wurde: ein Zweiteiler, in dem es um eine scharfe Bombe geht, die sich im Innern eines der Patienten befindet und welche dazu führt, dass das Krankenhaus evakuiert werden muss. Romanzen spielen bei dem Team des "Seattle Grace" nach wie vor eine Rolle: die eiserne Cristina (Golden-Globe-Gewinnerin Sandra Oh) zeigt (zu ihrem eigenen Unbehagen)sanftere Seiten, als ihre Beziehung zu Dr. Burke (Isaiah Washington) ernsthaftere Züge annimmt und Izzie (Katherine Heigl) kommt mit Alex (Justin Chambers, der "Bösewicht" in der Serie, wenn man sich einen aussuchen soll) zusammen und trennt sich wieder von ihm, bis sie sich in den netten, charmanten Herzpatienten Denny (Jeffrey Dean Morgan) verliebt. Derek und seine von ihm entfremdete Frau Addison (Kate Walsh, die es irgendwie geschafft hat, die Meredith/McDreamy-Fans auf ihre Seite zu bringen, obwohl sie die "andere Frau" ist) starten einige Versuche, ihre Ehe zu retten, und Dr. Bailey (Chandra Wilson, die wirklich herausragend spielt) versucht, ihre Mutterschaft und die medizinische Karriere unter einen Hut zu bringen. Sogar George findet einen neue Liebe in der orthopädischen Chirurgin Callie (Sara Ramirez). Die Staffel endet mit einem arg traurigen Zweiteiler, der während einer Schulabschlussfeier im Krankenhaus spielt (das ist alles recht kompliziert). Aber dank der schicken Klamotten, Tränen und romantischen Spannungen, die für Meredith und Derek zu einem Scheideweg führen, dürften die Episoden eine wahre Freude für jeden Fan von Grey's Anatomy darstellen. Die Serie verlässt sich auch nach wie vor sehr auf die Hintergrundstimme (was nicht allzu toll ist) sowie den Soundtrack (das ist widerum toll) von Bands und Musikern, die zu der Zeit kurz vor ihrem Durchbruch standen (KT Tunstall, Brando Carlisle, Snow Patrol). --Ellen A. Kim
Sprachen: Englisch / Dolby Digital 5.1, Deutsch / Dolby Digital 5.1, Englisch / Dolby Digital 5.1, Italienisch / Dolby Digital 5.1
Hell's Kitchen

Darsteller: Jim Breuer, Armand Assante, William...

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

nicht verfügbar
Sprachen: Deutsch / Dolby Digital 5.0, Englisch / Dolby Digital 5.0
Hitch - Der Date Doktor

Darsteller: Will Smith, Eva Mendes, Kevin James

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

Will Smiths entspannter Charme macht aus Hitch jene Art von angenehmer, aufbauender romantischer Komödie, die man beinahe jedem empfehlen kann - speziell, wenn Romantik in der Luft liegt. Smith zeigt mit dem in Manhattan beheimateten gewieften Beziehungsberater Alex 'Hitch' Hitchens jene softe, weltgewandte Seite seiner Leinwandpersönlichkeit, indem er einen tollpatschigen Buchhalter (Kevin James) in die Feinheiten der Liebe einweiht. Der Witz liegt natürlich darin, dass Hitchs eigenes Liebesleben eine Katastrophe ist, und während er Kevin James mit einer reichen, selbstbewussten und scheinbar unnahbaren Schönheit namens Allegra (Amber Valetta) verkuppeln will, macht er sich lächerlich bei dem Versuch, eine schlaue Klatschkolumnistin (Eva Mendes) zu beeindrucken, in die er sich verliebt hat. Regisseur Andy Tennant schafft durch Verwechslungen und nicht zusammen passende Paare jene leichte Mischung, die Drew Barrymores Auf immer und ewig so bezaubernd wirken ließ. Wie die meisten romantischen Komödien hat Hitch nicht viel Neues zu bieten, aber als Film, den man sich bei einer Verabredung gemeinsam anschaut, kommt das Ganze angenehm leicht und stilvoll rüber. --Jeff Shannon
Sprachen: Deutsch / Dolby Digital 5.1, Englisch / Dolby Digital 5.1
Honey

Darsteller: Jessica Alba, Mekhi Phifer, Joy Bryant

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

In dem HipHop-Tanzfilm Honey wirbelt und hüpft sich Jessica Alba an die Spitze (oder zumindest in Missy Elliots Herz). Honey Daniels (Dark Angel) tanzt in Nachtclubs. Als sie zufällig dabei gefilmt wird, entdeckt ein Regisseur von HipHop-Videos ihr einzigartiges Talent und engagiert sie zunächst als Tänzerin und dann als Choreografin. Als er jedoch nicht nur ihr Talent, sondern auch noch ihren Körper will, stellt sich die Frage, wie sie ihre Karriere weiter verfolgen kann. Und wie wird dies ihren Traum beeinflussen, ein Tanzstudio für die örtlichen Straßenkinder aufzubauen? Bei Honey handelt es sich um die übliche Hollywood-Geschichte, die zwar aufrichtig, aber nicht wirklich einfallsreich daherkommt. Aus irgendeinem Grund sollen Albas sexy Verrenkungen kraftvoller sein als die sexy Verrenkungen der anderen Tänzerinnen, wobei diese ebenso prickelnd wirken. Es spielen zudem Mekhi Phifer und David Moscow und es gibt Gastauftritte von HipHop-Stars wie Missy Elliot und Ginuwine. --Bret Fetzer
Sprachen: Deutsch / Dolby Digital 5.1, Englisch / Dolby Digital 5.1
Hostage - Entführt (2 DVDs)

Darsteller: Bruce Willis, Kevin Pollak, Jonathan...

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

Bei Hostage, einem überfrachteten, aber ansonsten mitreißenden Thriller, der auf Bruce Willis' solider Darstellung gründet, erhält man zwei Geiselnahmen zum Preis von einer. Willis legt auf seinem Weg zu Stirb langsam 4 einen dramatischen Zwischenhalt ein und spielt einen traumatisierten ehemaligen Verhandlungsführer bei Geiselnahmen aus Los Angeles, der mittlerweile im schläfrigen Ventura County, Kalifornien, als beinahe geschiedener Polizeichef fungiert. Plötzlich befindet er sich mitten in zwei potenziell tödlichen Pattsituationen, als ein Trio glückloser Teenager im festungsartigen Haus eines Buchhalters (Kevin Pollack) Geiseln nehmen, dessen Verbindungen zum organisierten Verbrechen wiederum Willis in Schwierigkeiten bringen, da er seine von ihm entfremdete Frau und seine Tochter aus den Händen gesichtsloser Gauner retten muss, die die beiden Frauen an einem unbekannten Ort fest halten. Regisseur Florent Siri, der bei zwei von Tom Clancys Splinter Cell-Videospielen Regie führte, zeigt Willis' Dilemma mit seiner eleganten und fachkundigen Art Filme zu machen, und der Film besitzt einen rauen, visuellen Stil, der von unglaubwürdigen Wendungen innerhalb der Handlung ablenkt. Die lästige überzogene Darstellung der Teenager-Bösewichte macht dieser düsteren, aber emotional packenden Adaption des Romans von Robert Crais ein wenig zu schaffen. --Jeff Shannon
Sprachen: Englisch / Dolby Digital 5.1, Deutsch / Dolby Digital 5.1 EX
In den Schuhen meiner Schwester

Darsteller: Cameron Diaz, Toni Collette, Shirley...

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

nicht verfügbar
Sprachen: Deutsch / Dolby Digital 5.1, Deutsch / Dolby Digital 5.1, Englisch / Dolby Digital 5.1
Joyride - Spritztour

Darsteller: Steve Zahn, Paul Walker, LeeLee Sobieski

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

Joy Ride folgt den Konventionen des Roadmovie-Thrillers mit genügend Esprit, um Altbekanntes neu erscheinen zu lassen. Regisseur John Dahl (Red Rock West, The Last Seduction), ein anerkannter Meister dunkler "Neo-Noir"-Spannung, etabliert von Anfang an eine Stimmung, die sich zwischen Humor und Horror bewegt. Lewis (Paul Walker) und sein Bruder Fuller (Steve Zahn), das schwarze Schaf der Familie, fahren von Salt Lake City nach Boulder, Colorado, um Lewis Freundin Venna (Leelee Sobieski) aufzugabeln. Auf dem Weg machen sie sich mit ihrem CB-Funkgerät einen Spaß und treffen dabei auf den Falschen. Ein Trucker verfolgt sie mit gnadenloser, irrwitziger Aggressivität. Sofort fällt einem da Steven Spielbergs Duell ein. Der Vergleich ist jedoch unzulässig, würdigt er doch nicht ausreichend John Dahls einzigartiges Talent, B-Movie Geschichten mit seinem ganz eigenen Stil anzureichern. Während Zahn in seiner ersten wichtigen Hauptrolle besondere Erwähnung verdient, ist Joy Ride durch die Bank ein erstklassiger Film. --Jeff Shannon
Sprachen: Deutsch / Dolby Digital 5.1, Englisch / Dolby Digital 5.1, Deutsch / Dolby Digital 5.1, Englisch / Dolby Digital 5.1
Ju-On - The Grudge 2 [UK IMPORT]

Darsteller: Noriko Sakai, Chiharu Niyama

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

nicht verfügbar
Klick

Darsteller: Adam Sandler, Kate Beckinsale,...

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

nicht verfügbar
Sprachen: Deutsch / Dolby Digital 5.1, Englisch / Dolby Digital 5.1
Laws of Attraction

Darsteller: Pierce Brosnan, Julianne Moore,...

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

nicht verfügbar
Sprachen: Deutsch / Dolby Digital 5.1, Deutsch / Dolby Digital 5.1, Englisch / Dolby Digital 5.1
Material Girls

Darsteller: Hilary Duff, Haylie Duff, Anjelica...

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

nicht verfügbar
Sprachen: Deutsch / Dolby Digital 5.1, Englisch / Dolby Digital 5.1
Matrix

Darsteller: Keanu Reeves, Carrie-Anne Moss,...

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

Nach ihrem an den Kinokassen katastrophal gefloppten Debüt-Thriller Bound haben die Wachowski-Brüder Andy und Larry mit ihrem zweiten Film Matrix einen der ungewöhnlichsten, wegweisendsten, aber auch erfolgreichsten SciFi-Filme der 90er Jahre erschaffen. Angesiedelt in einer nicht allzu fernen Zukunft in einer gesichtslosen Großstadt, lernen wir einen jungen Mann namens Neo (Keanu Reeves) kennen. Am Tag Programmierer einer Software-Firma, verwandelt es sich des Nachts in einen Computer-Hacker, der stets alleine an seinem Monitor sitzt und auf ein Zeichen wartet, ein Signal, wie immer dieses auch aussehen und von wem auch immer es kommen mag. Er weiß nur, es wird kommen. Eines Nachts tritt schließlich die mysteriöse Trinity (Carrie-Anne Moss) in sein Leben und stellt ihm jenen Mann vor, auf den er, ohne es zu wissen, gewartet hat: Morpheus (Laurence Fishburne). Als eine Art Messias der Computerwelt konfrontiert Morpheus Neo mit der Wirklichkeit jener Welt, in der er lebt: Neo lebte bislang nur in einer Schein-Realität. Neo wird in ein Abenteuer verstrickt, das ihn ebenso erschreckt wie fasziniert. Die Welt, in der er bislang lebte, ist eine Realität, in der das Böse regiert und in der er, Neo, der Auserwählte ist, der dem Bösen den Kampf ansagen soll. Es liegt nun an Morpheus und seinen Leuten, Neo auf den alles entscheidenden Kampf vorzubereiten. Mit irren, technisch innovativen Spezialeffekten und einem provokativen Drehbuch in der Tradition des Cyberpunks ist Matrix mehr als nur ein normaler Actionfilm. Es ist ein Ausflug in futuristische Welten und Traumlandschaften, der sowohl Fans des Action-, des SciFi- und des Kung Fu-Film zufriedenstellt und nebenher mit seinem intelligenten Drehbuch auch noch zum Mitdenken anregt. Obwohl der Film von Keanu Reeves und Laurence Fishburne angetrieben wird, bleibt vor allem Carrie-Anne Moss im Gedächtnis, denn die Mixtur aus untadeligem Verhalten und Verletzlichkeit mit der sie Trinity spielt, verleiht ihrer Figur eine derart ungeheure Stärke, dass andere Heldinnen im Vergleich zu ihr scheu und zurückhaltend wirken. Und wenn wir einen Preis für den heimtückischsten Film-Bösewicht des Jahres 1999 vergeben müssten, ginge dieser an Hugo Weaving in der Rolle des psychotischen, aber geradlinig auftretenden, schneidigen Agenten Smith. Inzwischen haben die Wachowski-Brüder verlauten lassen, daß Matrix nur das erste Kapitel einer Reihe von Folgefilmen sein soll. --Jeremy Storey
Sprachen: Deutsch / Dolby Digital 5.1, Englisch / Dolby Digital 5.1
Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre

Darsteller: Jessica Biel, Jonathan Tucker, Erica...

Bei Amazon kaufen
Petra

weiss nicht ?sehr schlechtschlechtgeht sogutsehr gut

nicht verfügbar
Sprachen: Deutsch / Dolby Digital 5.1, Deutsch / Dolby Digital 5.1, Englisch / Dolby Digital 5.1

<<  <
1 2 3 4 5
>  >>
    (96)
X

Verborgt am

Zurück am

Wem geborgt